Browsing: Geschichte

Zurück zur Startseite

Pierre Lescot (1515-1578) war ein französischer Architekt und Bildhauer. Die Kindheit von Pierre Lescot Über die Kindheit von Pierre Lescot ist nur wenig bekannt. Ein genaues Geburtsdatum ist nicht aufgezeichnet. Es ist lediglich bekannt, dass er 1515 als das Kind einer wohlhabenden Anwaltsfamilie in Paris geboren wurde. Familie Unklar ist, ob Pierre Lescot Geschwister und welches Verhältnis er…

Weiterlesen

Wer ist der Fenriswolf? – Der Fenriswolf wird auch Fenrir genannt und ist ein Wesen aus der nordirschen Mythologie. Er wird noch vor der Midgardschlange und vor Hel als das erstes und älteste Kind der Riesin Angrboda und des Gottes Loki bezeichnet. Fenrir hat noch weitere Geschwister, darunter das achtbeinige Pferd Sleipnir von Odin, Vali und Narfi. Der Fenriswolf kann…

Weiterlesen

Die Midgardschlange ist die Weltenschlange aus der Germanischen Mythologie und wird unter anderem auch Jörmungandr genannt. Sie ist eine Seeschlange, die schon immer im Ur-Ozean gelebt hat. Gezeugt wurde sie genauso wie der Fenriswolf und Hel von Loki, der eine Beziehung zu der Riesin Angrboda geführt hat. Somit gehört die Midgardschlange zu den drei germanischen Weltfeinden. Insgesamt begegnet ihr Thor…

Weiterlesen

Gungnir, die Macht der Sonne – Odin alias Wotan, oberster Göttervater | In der nordischen Mythologie herrschte Odin im Reiche Asgar als Hauptgott über zwei heidnische Göttergeschlechter, die Asen und die Wanen. Sein nordgermanischer Name Odin wurde in der südgermanischen Form zu Wotan. Beide Namen fußten in der gemeinsamen indogermanischen Wurzel „wat“, was zu übersetzen wäre mit Begriffen wie entzünden,…

Weiterlesen

Die Geschichte von Hugin und Munin – Ein wiederkehrendes Thema in der Mythologie von Odin (die Südgermanen nannten ihn Wotan) ist seine ständige Suche nach Informationen. Er war bereit, nach Hel zu reisen, ein Auge aufzugeben und sich sogar zu einem Menschenopfer zu machen, um mehr über Magie und Schicksal zu erfahren. Während diese Geschichten dramatisch waren, hatte Odin auch…

Weiterlesen

Wotan oder Odin ist der Göttervater in der kontinentalgermanischen und nordischen Mythologie. Er fungiert in der eddischen Dichtung als Kriegs- und Totengott, als ein Gott der Runen und Dichtung, als Göttervater und als Gott der Ekstase und Magie. Diese Magie enthält deutlische schamanenhafte Züge. Seine Eltern waren die Götter Bör und Bestla. Die Göttin Frigg war seine Frau. Sein Söhne…

Weiterlesen