Browsing: Hunderasse mit B

Zurück zur Startseite

Barbet Hundesteckbrief: Besonderheiten, Charakter und Erziehung der Rasse Ursprungsland: Frankreich Widerristhöhe: 53 – 61 cm Gewicht: 15 – 25 kg Alter: 12 – 14 Jahre Fell: Schwarz, Grau, Braun, Weiß, lang, kraus, wasserdicht Verwendung heute: Haus- und Begleithund; früher: Wasserhund FCI-Standard: 105 Die Herkunft des Barbets Der Barbet ist eine der ältesten Wasserhunde-Rassen, die schon vor vielen Jahren an unterschiedlichen…

Weiterlesen

Rasseprofil des Barsoi: Eingruppierung: Große Hunderasse Herkunftsland: Russland Größe: Rüde 75 bis 85 cm, Hündin 68 bis 78 cm Widerristhöhe Gewicht: Rüde 35 bis 45 kg, Hündin 25 bis 40 kg Lebenserwartung: 10 Jahre Erscheinungsbild: aristokratisch aussehender, großer Windhund Fellfarbe: einfarbig oder gescheckt, alle Farben außer Blau und Schokoladenfarben Felllänge: lang am Körper, kurz an Kopf und Beinen FCI-Klassifikation: Standard-Nr.…

Weiterlesen

Die Geschichte des Beagle-Harrier – Experten scheinen an mehreren Punkten der historischen Entwicklung der Rasse fast vollständig gespalten zu sein. Einige sagen, dass die Rasse seit dem Spätmittelalter oder der frühen Renaissance existiert, während andere behaupten, dass es im 19. Jahrhundert vom Maler Baron Gerard entwickelt wurde. Einige sagen, dass der Beagle-Harrier wahrscheinlich eine Mischung der beiden Rassen ist, während…

Weiterlesen

Zu den Hunderassen von A bis Z zählt auch der kleine, kräftige Basset Fauve de Bretagne. Der leidenschaftliche Jäger ist kräftig, muskulös und verbringt gerne viele Stunden im Freien. Er ist aber auch sehr ausgeglichen und zutraulich, für Familien mit Kindern genauso geeignet wie als Jagdhund. Steckbrief Basset Fauve de Bretagne: Eingruppierung: Das Tier gehört zu den kleinen Hunderassen Ursprungsland:…

Weiterlesen

Der Basenji zählt zu den mittelgroßen Hunderassen. Herkunftsland: Zentralafrika, Ägypten, Kongo Größe: Rüden 43 cm, Hündinnen 40 cm Gewicht: Rüden 11 kg, Hündinnen 9 kg Lebenserwartung: zwischen 12 und 16 Jahren Erscheinungsbild: leicht gebauter Hund, kurzhaarig, verschiedene Fellfarben mit Weißscheckung an Brust, Pfoten und Schwanzspitze. FCI-Standard: FCI-Gruppe 5, Sektion 6, Standard Nr. 43 Herkunft und Rassengeschichte des Basenjis Der…

Weiterlesen

Der Basset Artésien Normand im Steckbrief: Eingruppierung: Kleine Hunderasse Herkunftsland: Frankreich Größe: 30 cm bis 36 cm (im Erwachsenenalter) Gewicht: 15 kg bis 20 kg Lebenserwartung: liegt bei ca. 15 Jahren Erscheinungsbild: lange Ohren, dreifarbig (häufig schwarz, braun, weiß) FCI-Standard: Gruppe 6 Lauf- und Schweißhunde und verwandte Rassen Sektion 1 kleine Laufhunde Herkunft und Rassengeschichte Der Basset Artésien Normand…

Weiterlesen

Der Berner Sennenhund Steckbrief: Eingruppierung: große Hunderasse Herkunftsland: Schweiz Größe (Widerrist): Rüde: 64 – 70 cm; Hündin: 58 – 66 cm Gewicht: Rüde: 38 – 50 cm; Hündin: 36 – 48 cm Lebenserwartung: 6 – 9 Jahre Erscheinungsbild/Fellfarbe/Felllänge: – Kleine, hoch sitzende Hängeohren und lange Rute – Dreifarbiges Fell: schwarzer Rücken, weiße Schnauze und Brust/Bauch sowie rotbraune Beine und Abzeichen…

Weiterlesen

Der Bichon Frisé – Hunderassen-Steckbrief Eingruppierung: kleine Hunderassen Ursprungsland: Frankreich, Belgien Größe: Rüde: 23 bis 30 Zentimeter, Hündin: 23 bis 28 Zentimeter Gewicht: 3 bis 5 Kilogramm Alter: 12 bis 15 Jahre Fell: komplett weiß, seidig, lang, lockig (gekräuselt), weiche, dichte Unterwolle, in Ohrennähe unterschiedliche Farbnuancen von leicht bräunlich bis cremefarben, wenig haarend Charakter: lebhaft, aufgeweckt, intelligent, verspielt, fröhlich, empfindsam,…

Weiterlesen

Der Billy im Hunderassensteckbrief: Der Billy ist eine große Hunderasse Herkunftsland: Frankreich Widerristhöhe: Hündinnen 58 bis 62 cm, Rüden 60 bis 70 cm Gewicht: 25 bis 30 kg Lebenserwartung: 11, in seltenen Fällen bis zu 13 Jahre Erscheinungsbild/Fellfarbe/Felllänge: Groß, kräftig, dennoch graziel – kurzes, glattes Haarkleid in reinweiß oder milchkaffeeweiß – abgesetztes Unterhaarkleid in gelb oder orange – schwarzer Nasenschwamm…

Weiterlesen

Ein Black and Tan Coonhound soll als neues Familienmitglied willkommen geheißen werden. Zu welcher Rasse dieser gehört, was bei diesem Hund zu beachten ist, welche Eigenheiten und Besonderheiten er mit bringt und welche Anforderungen er an seine Ernährung, Umgebung und Gesundheit stellt, wird im Folgenden ausführlich beschrieben. Der Black and Tan Coonhound im Steckbrief: Eingruppierung: Große Hunderasse Herkunftsland: Vereinigte Staaten…

Weiterlesen