Autor: Andree Meinecke

Andree Meinecke ist Diplom-Informationswirt (FH) und hat eine abgeschlossene Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien. Seit über 10 Jahren arbeitet er als Adminstrator für SAP und relationale Datenbanken. Nebenberuflich beschäftigt er sich mit der Erstellung und Optimierung von Webseiten und ist Inhaber von Meinecke Media. Thematisch publiziert er im Onlinebereich zu diversen Themen, mit denen er sich in seiner Freizeit gern beschäftigt. So gibt es Publikationen zum Thema Ernährung, Sport und Superfoods, verschiedene Beiträge über Insekten und Schädlinge am Haus, technische Geräte für Haus und Garten, sowie Hobbies und Gesundheitsthemen.

Zurück zur Startseite

Zisterne – damals und heute: In früheren Zeiten waren Zisternen ein Behälter zum Sammeln des Regenwassers, der unterirdisch gemauert oder aus Stein herausgemeißelt wurde. Zisternen mit 10000 Liter Füllmenge und mehr waren keine Seltenheit. Funde weisen nach, dass Zisternen ihren Zweck bereits vor rund 7.000 Jahren erfüllten. Auch in heutigen Zeiten ist das Sammeln von Regenwasser eine sinnvolle Maßnahme. Einerseits…

Weiterlesen

Jeder der regelmäßig im Fitnessstudio trainiert, um die allgemeine Kondition zu verbessern oder Muskelaufbau zu betreiben, sollte sich auch zwingend mit Ernährung und Supplementen beschäftigen. Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel, auch neben dem beliebten Creatin (Kreatin), ist sehr vielfältig und dynamisch. Ständig gibt es neue Supps, dafür verschwinden andere vom Markt. Neben unterschiedlichsten Variationen von Eiweißpulvern, ist besonders Creatin sehr verbreitet…

Weiterlesen

Kre Alkalyn besteht aus Creatinmonohydrat, das in einem bestimmten Verfahren mit Natrium gepuffert wird, um einen optimalen pH-Wert einzustellen. Das Produkt wird zur gezielten Supplementierung in verschiedenen Sportarten eingesetzt. Besonders im Bodybuilding findet diese spezielle Form des Creatins Verwendung, um die Leistung der Athleten anzukurbeln. Ziel ist es, mehr Muskeln aufzubauen. Kre Alkalyn wird direkt vom Organismus aufgenommen – eventuelle…

Weiterlesen

Pyruvat – Das neue und bessere Creatine-Supplement? – Creatin ist ein körpereigener Stoff, der in Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse synthetisiert wird. Bei körperlicher Anstrengung dient es als Reservekraftspeicher. Wird ein Muskel belastet, bezieht er seine Energie zunächst über den ATP Speicher, der jedoch bereits nach 3- 5 Sekunden aufgebraucht ist. Steht dem Muskel genügend Creatin zur Verfügung, kann er danach…

Weiterlesen

Die Wirkung von Creatin für den Muskelaufbau wird bei Creatin Ethyl Ester durch das dem Creatin hinzugefügte Ester entscheidend verstärkt. Durch das Ester wird der einfache Monohydrat Creatin geschickt aufgepeppt. So wirkt Creatin Ethyl Ester magensaftresistent, sodass der Zerfallsprozess des Creatins in sein Abfallprodukt Creatinin aufgehalten wird und dem zufolge viel nachhaltiger in Bezug auf seine Rolle als fettfreier Energieträger…

Weiterlesen

Wer Kraft- oder Ausdauer-Sport betreibt, führt seinem Körper meist noch zusätzliches Creatin zu, um Muskelmasse aufzubauen und seine sportliche Leistung zu steigern. Das ist auch notwendig, da der Körper nur eine geringe Menge davon täglich selbst herstellen kann. Welche Vorteile hat Creatin und wie bedenklich ist das Abbauprodukt Creatinin. Creatinin- und Creatinauswirkungen im Körper Creatin ist eine aminosäurenähnliche Substanz,…

Weiterlesen

Die Wortendung „-ase“ bezeichnet in der Biochemie Enzyme. Bei der Creatinkinase haben wir es also mit einem Enzym zu tun. Was ist die Aufgabe dieses Enzyms? Holen wir dazu kurz etwas aus! Jeder Kraftsportler hat wohl schon von ATP gehört (Adenosintriphosphat). ATP ist der entscheidende Energieträger in den menschlichen Zellen, so zum Beispiel in Muskelzellen. Wird es, zum Beispiel bei…

Weiterlesen

Wer Sport ernst nimmt, der investiert in der Regel viel Zeit und Energie. Von vier bis zu sechs Trainingstagen ist alles vertreten und wirklich ehrgeizige Sportler geben in jedem Training fast alles. Fakt ist jedoch, dass ein Großteil der Ergebnisse nicht auf der Trainingsfläche erzielt werden, sondern in der Küche. Die richtige Ernährung ist oft sogar wichtiger, als das Training…

Weiterlesen

Einstmals ein seltenes, gefährliches Urlaubssouvenir, heute eine ständige Bedrohung. Der Klimawandel führt dazu, dass sich die gefährliche Auwaldzecke in unseren Breiten immer stärker ausbreitet. Aussehen der Auwaldzecke Der lateinische Name dieser Zeckenart lautet Dermacentor reticulatus. Die Auwaldzecke ist auch unter der Bezeichnung Winterzecke bekannt. Wie die anderen Zecken auch, gehört sie zur Ordnung der Milben, die ihrerseits zu den…

Weiterlesen

Möglicherweise haben Sie schon einmal von dem Blower Door Test gehört. Doch was verbirgt sich hinter diesem Begriff konkret? Wann wird solch ein Test notwendig und welche Kosten bringt er mit sich? All diese und weitere Fragen werden in diesem Artikel grundlegend behandelt. Was ist der Blower Door Test? Der Blower Door Test wird zur Überprüfung genutzt. Der Blower…

Weiterlesen