Autor: Andree Meinecke

Andree Meinecke ist Diplom-Informationswirt (FH) und hat eine abgeschlossene Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien. Seit über 10 Jahren arbeitet er als Adminstrator für SAP und relationale Datenbanken. Nebenberuflich beschäftigt er sich mit der Erstellung und Optimierung von Webseiten und ist Inhaber von Meinecke Media. Thematisch publiziert er im Onlinebereich zu diversen Themen, mit denen er sich in seiner Freizeit gern beschäftigt. So gibt es Publikationen zum Thema Ernährung, Sport und Superfoods, verschiedene Beiträge über Insekten und Schädlinge am Haus, technische Geräte für Haus und Garten, sowie Hobbies und Gesundheitsthemen.

Zurück zur Startseite

Was ist Mundsoor? Mundsoor ist eine im Mund entstandene Hefepilz Infektion, welche auch als Mund- oder Zungenpilz bekannt ist. In der Fachsprache spricht man auch von einer Candidose. Wie erkennt man Soor im Mund? Wie bei allen anderen Krankheiten wird zunächst eine Anamnese des Patienten durchgeführt. In den meisten Fällen erkennt der Arzt allerdings auf den ersten Blick, wenn Soor vorliegt. Kennzeichnend ist ein weißer Belag, der sich flächenartig auf der Zunge, bei halbherziger Behandlung, auch auf andere Organe ausbreitet, wie beispielsweise dem Rachen. Welche Ärzte behandeln Mundsoor? Sie haben viele Möglichkeiten, denn Haus-/Haut- sowie Zahnärzte sind die…

Read More

Sauerkrautplatten sind Holzwolle-Leichtbauplatten, auch HWL-Platte oder Heraklithplatten genannt. Sie wurde 1907 in Österreich entwickelt. Seit 1914 ist sie im Fachhandel als Heraklith-Platte bekannt. Sie wurde ab 1920 häufig als Isolation und Putzträger verwendet. Beim Wiederaufbau in den 1950er und 1960er Jahren erlebte sie ihre Blütezeit. Die Sauerkrautplatten werden no heute produziert und dienen immer noch Verwendung als Dämm- und Akustikplatten. Was sind Sauerkrautplatten? Sauerkrautplatten sind dasselbe wie Holzwolle-Leichtbauplatten (HWL-Platte). Sie bestehen aus Holzwolle, die mit Zement und Magnesit gebunden und dann in Form von Platten gepresst wird. Die mineralischen Bindemittel sorgen dafür, dass die Platten nicht so schnell brennbar…

Read More

Haben Sie auch schon einmal darüber nachgedacht, was Sie jeden Tag tun, um Ihre Haut zu verbessern? Viele Menschen denken gar nicht darüber nach, aber es gibt viele kleine Dinge, die man im Alltag tun kann, um seiner Haut etwas Gutes zu tun. Dieser Beitrag zeigt einige schlaue Alltagstipps für die Hautpflege. Tipp 1: Schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne Eines der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihre Haut tun können, ist, sie vor der Sonne zu schützen. Die UV-Strahlen der Sonne können die Haut schädigen und zu vorzeitiger Hautalterung führen. Tragen Sie jeden Tag ein Sonnenschutzmittel mit…

Read More

Ein Krüppelwalmdach hat im Unterschied zum Satteldach vier geneigte Seiten. Es ähnelt dem Satteldach und ist beliebt im Norden des Landes. Denn es gibt viele Reetdächer, die diese Form haben. Das Krüppelwalmdach ähnelt auch dem Walmdach. Allerdings sind beim Krüppelwalmdach die Traufen- und die Giebelseiten geneigt. Der Giebel wird nicht vollständig abgedeckt. Da die Konstruktion aufwendiger ist, kostet es auch mehr. Dafür ist es relativ stabil und bei vielen Eigenheimbesitzern/-innen beliebt. Über dem Giebel befindet sich der Walm, der unterschiedlich groß sein kann. Die Größe und die Neigung des Walms kann individuell geplant werden. Vorteile des Krüppelwalmdachs zu anderen…

Read More

So manchem stehen in diesen Tagen die Haare buchstäblich zu Berge, denn die vielen politischen Aussagen bezüglich der kommenden kalten Jahreszeit lassen nichts Gutes erahnen. Es ist also an der Zeit, über sinnvolle Alternativen, vielleicht das Heizen mit Klimaanlage, nachzudenken! Das Heizen mit Klimaanlage wäre vielleicht ein praktikabler und vernünftiger Ausweg aus der Misere, oder? Die folgenden Fragen sollten ein wenig Licht ins vorhandene Dunkel bringen und Lösungen bezüglich Heizen mit Klimaanlage näher bringen. 1. Was wird beim Heizen mit Klimaanlage verbraucht? Beim Heizen mit Klimaanlage ist es besonders wichtig, die entstehenden Kosten im Auge zu behalten. Ob hohe…

Read More

Lüften ist wichtig. Wer nicht lüftet, riskiert einen schlechten Luftaustausch, Fensterfalzlüfter können hier einen Beitrag leisten. Immerhin atmet der Mensch bei jedem Atemzug 4% CO₂ aus. Und Schimmel spielt eine große Rolle, denn dieser tritt schnell auf, wenn nicht regelmäßig gelüftet wird. Doch um Schimmel effektiv zu vermeiden sollte man mindestens 12 Mal am Tag, mindestens doch aber alle 2 Stunden einmal lüften. Lüften bedeutet dabei für jeweils 5 Minuten Stoßzulüften. Dabei sollten die gegenüberliegende Fenster weit geöffnet werden (nicht gekippt), um die Raumluftqualität zu verbessern. Klingt kompliziert und nicht umsetzbar? Zum Glück gibt es hier Abhilfe in Form eines…

Read More

Ein Huhn mit Geschichte, denn bereits im Jahr 1845 waren sie auf einer Geflügelschau vertreten. Damals gab es noch keinen Rassestandard für diese Hühner. Sie wurden einfach Sussex Hühner genannt, weil sie aus der Grafschaft Sussex kamen. Die Grafschaft Sussex ist ein Landstrich in Großbritannien, in deren Mitte die Stadt Brighton liegt. Zu Beginn waren es typische Bauernhühner, was bedeutet, sie sahen auf jedem Hof anders aus. Gemeinsam hatten die Hühner damals Vorfahren, wie den Dorking oder Brahma-Hühner, sowie eine gute Legeleistung und sie waren leicht zu mästen. Der Rassestandard kam erst zu Anfang des 20. Jahrhunderts. Bereits 1903 gab…

Read More

Prolin – Ähnlich den Kohlenhydraten und Fetten gehören die Proteine zu den Energielieferanten des Organismus. Dabei bestehen die Proteine aus verschiedenen Aminosäuren, wie diese Eiweißbausteine bezeichnet werden. Nicht nur beim Aufbau und dem Erhalt der Muskulatur, sondern innerhalb sämtlicher Stoffwechselvorgänge spielen Aminos eine hervorragende Rolle. Alle wichtigen Prozesse können vom menschlichen Organismus effektiv betrieben werden, wenn er ausreichend und ausgewogenen mit allen Aminosäurebausteinen versorgt ist. Dabei werden sie in zwei unterschiedliche Arten aufgeteilt – einerseits in essentielle Aminosäuren, die der Organismus nicht selbst nachproduzieren kann und die deshalb über die Ernährung und über hochwertige Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden müssen. Andererseits gibt…

Read More

Nicht essentielle Aminosäuren stehen essentiellen Aminosäuren gegenüber. Es gibt insgesamt elf nicht essentielle Aminosäuren, wobei Serin zu dieser Gruppe zählt. Nicht essentielle Aminosäuren können vom Körper selbst hergestellt werden und sind enorm wichtig für die Körperproteine. Bekanntlich benötigt der Körper Eiweiß. Im Idealfall hochwertiges Eiweiß, welches rund um die Uhr produziert werden kann, also braucht unser Körper auch Serin, welches im Jahre 1885 aus dem Seidenprotein isoliert wurde und Bestandteil von Enzymen und Proteinen ist. Übrigens: Serin besteht aus Glukose, Glycin und Threonin. Wozu braucht unser Körper Serin? Unser Körper kann Serin selbst herstellen und normalerweise sollte es keinen…

Read More

Bei Tyrosin handelt es sich um eine nicht essentielle Aminosäure. Der Körper kann sie selber herstellen, insofern die Versorgung mit Phenylalanin gesichert ist. Ist dies nicht der Fall, so verwandelt sich der Stoff in eine essentielle Aminosäure, welche über die Nahrung konsumiert werden muss. Aminosäuren stellen die kleinsten Bausteine für Proteine dar. Die optimale Abdeckung des Bedarfs an allen 20 Aminosäuren inkl. der bekannten BCAA, ist für die Funktion des menschlichen Organismus unerlässlich. Tyrosin übernimmt im Körper zahlreiche Aufgaben. Es kommt in beinahe allen Proteinen vor und ist somit nicht weg denkbar. Dabei ist der Stoff vor allem an der…

Read More